MFG Datteln e.V.

Mitglied im DMFV

Basteltreff & Vorfliegen - Mai 2013

Vorfliegen - 18.Mai 2013

Die Jugendgruppe nutzte das "SV Horneburg Fußball Turnier", um für das bevor­stehende "Lehrer-Schüler Fliegen" zu werben. So wurden ein kleiner T-28 Parkflyer zur Demonstration vorgeflogen. Besondere Begeisterung bei den Kindern und Jugend­lichen brachten die Microquadcopter, die sie auch selber steuern durften. Der Flug eines größeren Quadrocopters war vorgesehen, konnte aber aufgrund technischer Probleme am Modell nicht durchgeführt werden.
Ein kleiner Schritt, um die MFG Datteln bei den Anwesenden bekannt­ zu machen und den Modellflug vorzustellen.

Hier wurde gezeigt, wie die Steuerung eines Modells erfolgt, dann drehte die T-28 noch ein paar Runden.

Der Quadrocopter konnte leider nicht starten.

Die Akkus der Microquadcopter wurden mit Begeisterung leer geflogen.

Basteltreff - 23.Mai 2013

Erster Basteltreff der Jugendgruppe.
Die heutigen Modellflugzeuge kommen häufig nahezu flugfertig aus der Verpackung. In den Basteltreffs soll daher das Bauen und der Umgang mit unterschiedlichen Materi­alien im Vordergrund stehen.
Die Cosair, die Lars hier auf dem Tisch liegen hat, hatte einen harten Transport hinter sich.

Ein der Tragflächen, das Höhenruder und ein Querruder waren stark beschädigt. Also ganz klar ein Fall für die nächsten Basteltreffs. Auch die Bellanka 8 hatte den Transport nicht unbeschadet überstanden. Hier müssen zusätzlich fehlende Teile ersetzt werden. Diesem Modell nimmt sich Lukas an.

Hier sieht man, dass nicht nur das Fliegen Spaß machen kann.

 

Basteltreff - 28.Mai 2013

Die Reparatur der beschädigten Modelle geht weiter. Das Querruder muss ersetzt werden. Hierzu wird ein passendes Ruderblatt aus Balsaholz angefertigt. Lukas hat seine Maschine schon weitgehend aufgebaut, die Schäden beseitigt und die fehlenden Teile der Kabinenhaube ersetzt.
Und weil das Bauen so viel Spaß macht, könnte man ja noch die Schwimmer montieren.

Ja, bei diesem Wetter macht eine Bellanka 8 als Wasserflugzeug richtig Sinn. Hierzu musste die Befestigung nach gearbeitet werden wie so vieles bei diesem Modell, da das Modell aus einem recht empfindlichen Schaummaterial gefertigt ist.

Die von Michel Lauber zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten, stoßen rasch an ihre Grenzen. Die MFG-Datteln versucht, diese Situation in absehbarer Zeit zu verbessern.

Passt

Die Schwimmer sind im Bausatz nicht vorgesehen aber mit etwas Geschick ist im Modellbau vieles möglich.

MFG Datteln e.V. Logo

Die Modell­flug­ge­mein­schaft Datteln e.V. wurde 1974 in das Vereins­register einge­tragen, und besteht somit seit über 40 Jahren am Dattelner Berg. Aktuell gehen bei uns über 110 Mitglieder ihrem Hobby nach.


Weiterlesen: MFG Datteln e.V....
Mitglied im DMFV

 

Jugendarbeit

Modellflug ist ein vielseitiges Hobby; Technik, Action und Spaß ist hier angesagt. Ein Modell zu steuern ist keine Raketenphysik, neben ein paar Grundlagen, bedarf es nur genügend Übung. Damit der Einstieg gelingt, stehen wir mit Rat und Tat zur Seite, denn sonst ist der Frust und ein rasch zerstörtes Modell vorprogrammiert.
Ein guter Termin für den ersten Kontakt zu diesem Hobby, ist das Lehrer-/Schüler fliegen am Pfingstmontag (ab 14:00 Uhr), sowie das Fliegen der Jugendgruppe freitags ab 17:00 Uhr. Ist erste einmal die Begeisterung für den Modellflug geweckt, steht dem ersten eigenen Modell nichts mehr im Weg. Musste früher vor dem ersten Flug lange gebaut werden, können die Modelle heute flugfertig (RTF) oder fast flugfertig (ARF) gekauft werden. Vor dem Kauf solltet ihr uns dringend um Rat fragen.
Allein gesteuert enden die ersten Flüge oft nach wenigen Sekunden mit Bruch. Auch übernimmt die private Haftpflichtversicherung keine eventuell entstehenden Schäden, hier ist eine Modellflug Versicherung Pflicht, die es ab 1,-€ pro Monat über den Verein gibt.
In der Gemeinschaft macht das Fliegen mehr Spaß und über eine Lehrer-/Schüler Steuerung kann die benötigte Praxiserfahrung sicher erlangt werden. Hierbei Startet und Landet der Lehrer das Modell, greift in kritischen Situationen ein und erklärt worauf beim Fliegen geachtet werden muss. Der Schüler übernimmt nach und nach die volle Kontrolle und der Lehrer steht nur als Backup im Hintergrund. Auch beim Aufbau, der Überprüfung sowie bei den unvermeidlich auftretenden Reparaturen wird Hilfestellung geleistet. Die MFG Datteln bietet somit immer dann Unterstützung, wenn ihr sie benötigt. Dieses Angebot können nicht nur Jugendliche, sonder auch erwachsenen Flugeinsteigern nutzen.
Neben dem gemeinsamen Fliegen werden auch regelmäßig Ausflüge zu anderen Vereinen, Messen oder Flugtagen angeboten.

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Weiterlesen...

Loading ...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.